Sonntag, 19. Mai 2013

Anleitung...

Endlich hab ich mal Zeit euch eine
Anleitung für die Tafellackbilder
zu schreiben.
(Da ihr mich mit gefühlten 1000 Mails angeschrieben habt)
Jaaaa ich hab viel zu tun und beantworte trozdem fast jede Mail :)

..und nun die gewünschte Anleitung:


Man nehme:
*Alte Bilder mit Glas,alte kleine Türen,Fenster....
* Den Gegenstand reinigen,entstauben.
*Mit weisser Acrylfarbe den Rahmen streichen
*Mit schwarzer Acrylfarbe(Tafelfarbe) das Glas
bzw.die gewünschte Fläche streichen.
*Schwarze Fläche versiegeln(Transparentfarbe)
*Wer möchte kann den  Rahmen noch Shabby anschleiffen :)









Das ganze ist eigentlich leicht zu verarbeiten.

Vielleicht habt ihr alte Bilder rumliegen,die
ihr nicht mehr benötigt.








*******I love it********

Wünsche euch noch schöne Pfingsten Resttage!!

Eure Susi aus Kärnten

Kommentare:

  1. Tolle Idee...werde ich mir mal für das ein oder andere Bild überlegen, dass auf dem Dachboden schlummert...

    Liebste Grüße

    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich eine tolle Idee und auch recht einfach zu machen. Im Keller habe ich noch Bilder mit Rahmen gefunden. Aber ob ich mich traue darüber zu malen? Nicht, dass ich irgendein hochwertiges Bild für immer zunichte mache *lach*

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen