Mittwoch, 7. Dezember 2011

Engelsflügel

   Es ist wieder soweit,meine Engelsflügel dürfen wieder in die Weihnachtsdeko


eingebracht werden."Dürfen" das heißt sie haben die Ehre ihren Beitrag zu Weihnachtsdeko für 2 Wochen beizu tragen.


Ich mag die Flügel ja soooooooooo sehr,jedoch sind sie so enpfindlich und federn
in alle Richtungen,so ähnlich wie eine Federkissenschlacht...versteht ihr???
Deswegen 2 Wochen und dann behutsam wieder verpackt und verstaut.
Wenn sie nur nicht so schön wären........

Wünsch euch noch einen wundervollen 3.Advent und wenn ihr noch Lust zu stöbern habt...



                      dann klickt bitte hier            SHOP       ...viele neue Artikel.

Liebe Grüße,Susi               

Kommentare:

  1. Hallo Susi,
    die Flügel sind superschön. Kissenschlacht hin oder her :-)).
    Liebe Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja.. ich liebe solche Flügel. Ich habe zur Zeit nur ganz kleine aber immerhin. Das sieht wirklich wunderschön aus liebe Susi.
    Und in deinen shop werde ich gleich mal reinschauen - vielleicht entdecke ich ja noch etwas!

    Sei herzlich gegrüßt
    Ryanne

    AntwortenLöschen
  3. Haloli!Wunderschön sind dieser Flügel...meine liegt im Keller,konnte ich nicht finden,grins.Schöne Adventzeit.Bussi.lu.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susi,

    ist doch schön, wenn man noch Wochen später überall Engelsfedern findet und dann an die wunder-, wunderschönen Flügel denkt....

    Ein liebes Grüßle von Kati

    AntwortenLöschen
  5. Hej Susi,

    ja, ich finde sie auch schön und irgendwie auch witzig. Ich habe neulich hölzerne in einem blog gesehen... auch grandios... ich habe nur gaaaaaaaanz kleine, die ich in den Weihnachtsbaum hänge...

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  6. Ja, Susi, die sind besonders schön!
    Ich habe auch nur kleine, aber ich mag sie dennoch auch sehr.
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susi,
    zauberhaft sind sie, deine Engelsflügel! Und eigentlich ist es sehr schade, dass sie nur für 2 Wochen ihren Auftritt haben.....Kann man die nicht irgendwie präparieren, dass sie ncht so leicht Federn lassen?
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Adventszeit,
    herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen