Samstag, 12. November 2011

Die Lösung....


...habe ich leider nicht gefunden...ich danke Euch für die vielen Tipps und Kommentare.....von Kaminbesteck bis Halterung für Eier war alles dabei.





Ich denke aber das es wohl ein Pfeiffenständer war,da ich aber keine Pfeiffen besitze
habe ich das ganze umfunktioniert....***Rosenkranzhalterung***




Da schaun die Kettchen richtig charmant aus auf dem gedrechselten Gestell.

Danke nochmals für die lieben Anworten,ich denke aber das ihr mit der Zweck-
Entfremdung ein´verstanden seit.

Liebe Grüße,Susi

Kommentare:

  1. Liebe Susi
    ich muss gestehen,das ich das Rätsel verpasst habe und erst seid enigen Tagen wieder mehr dazu komme die Blogwelt zu durchstöbern aber, ich finde Deine Idee,Rosenkränze so in Szene zu setzen wunderschön und glaube noch wesentlich schöner als ich es mit Pfeiffen finden würde :0)

    hm...Ladenbesitzerin bin ich zwar schon aber, ob es denn alles so gelingt wie geplant wird sich erst im kommenden Monat zeigen...

    ich habe gerade Deinen Flohmarkt entdckt und werde dort auch mal einen Blick erhaschen...
    ganz viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Momo

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susi,

    na, das nenn ich doch mal Erfindungsgeist! Schaut doch auch nicht schlecht aus :). Tolle Idee.

    LG
    Nicole

    P.S. Deine Kommentar zu dem künstlichen Schnee lies mir ein Schmunzeln auf die Lippen zaubern *g*. Wenn keiner fällt, dann kauf ich viele Packungen künstlichen Schnee und verstreue den wirklich im Garten *lach*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susi

    Super was du daraus gezaubert hast! Für Pfeiffen wäre es doch wirklich fast zu schade!!

    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ach das sieht doch auch sehr gut aus!
    Schöner Abend wünscht,
    Nicole

    AntwortenLöschen