Donnerstag, 9. Februar 2012

Die Sucht .....nach Inspiration


Ständig bin ich nach der Suche nach neuen Ideen,Inspiration......
das ist wie eine Sucht die man nicht abschalten kann.

Eine Kundin hat mir mal gesagt wie schön ich es hab...
so einen kreativen Beruf!!

Natürlich ist das auch schön...aber manchmal auch schön
Anstrengend!!!

.....und das schlimmste ist wenn einem die Ideen ausgehen.....




....ha ha natürlich sind mir nicht die Ideen ausgegangen,
mein Beruf ist mein Leben..TAG und NACHT..
manchmal Träume ich von Dingen die
ich mir dann auch im Halbschlaf notiere...
dadurch entstehen meine besten Ideen..
das nennt man dann wohl TRAUMHAFT *lach*



Jetzt momentan schwärme ich so auf Sackleinen..
dieser grobe Stoff ist glaub ich der Renner des Jahres....
und mit weiss harmoniert das so fabelhaft.

Sogar mein Hünchen schwört auf Sackleinen oder besser gesagt
schlummert drauf :-))







Ich wünsche euch noch ein recht  sonniges Wochende,LG Susi

                                            *STAY  SHABBY*

Kommentare:

  1. Toll Susi, was du da wieder gebastelt hast!
    Und ja Inspirationen sind wichtig, aber die findest du hier doch genug oder, oder in Zeitschriften, Buecher...
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,

    das glaub ich auch nicht, dass Dir mal die Inspirationen ausgehen; alleine schon auf den schönen Blogs findet man soviel. Übrigens, auf Pinterest habe ich schon sehr schöne Inspirationen gefunden, gerade gefällt mir sehr gut ein alter gestrichener Bilderrahmen, in dem sich alte und in derselben Farbe gestrichene Schlüssel befinden - sieht wirklich toll aus.

    Diese Bierkrugdeckel, wie ich sie gerade aktuell zeige, dürften wohl den meisten nicht bekannt sein. Denn es sind wirklich sehr rare Stücke und es existiert auch so gut wie keine Literatur darüber, leider. Vor vier, fünf Jahren habe ich auf einem Flohmarkt den letzten Deckel gesehen, doch der war leider auf der Porzellanoberfläche schon arg verkratzt und so habe ich ihn nicht mitgenommen. Seitdem ist mir aber auch keiner mehr begegnet. Vielleicht finde ich irgendwann mal noch einen mit einem schönen romantischen Damenporträt.

    Ganz liebe Wochenendgrüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. ... hihi... das kenne ich irgendwie... das mit der Sucht.. ich träume sogar nachts schon von alten Möbeln, die ich zufällig finde... ist das nicht irre? Dabei habe ich ja nicht einmal so ein tolles Lädchen wie Du...

    Ich bin mir sicher, dass Deine Ideen nicht ausgehen!!!

    Einen schönen Sonntag wünscht
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Ich hoffe sehr, dass Dir nie die Ideen ausgehen - Dein Blog ist wundervoll!
    Hab einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  5. was für tolle möbelstücke ich hier finde !! da muss ich mir mehr zeit nehmen zum stöbern !!
    wunderschöner blog !!
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen