Sonntag, 4. März 2012

Shabby Ostern



Es ist immer etwas schwierig wenn man "Shabby" Dekorieren will und mit neuen Deko-
zeugs aus dem Kaufhaus nichts zu tun haben will !?!

Ich versuche immer mit dem was mir die Natur bietet schöne Dekoration  zu schaffen.
Ok ganz ohne Neuware gehts nicht!!!
Diese kleine weissen Porzellanosterhasen mußten schon sein.....leider habe ich keine
antike Osterdeko gefunden....ist  aber auch irgendwie logisch,den ausgeblassene Eier
halten sich keine 100 Jahre :-(




So nun hatten wir nach einem schönen Spaziergang im Wald,einen ganz Korb voll
Moos und Zweige mitgebracht.


Das Moos habe ich einfach in kleine Kistchen gepackt....Häschen dazu..FERTIG!!


Die Eier mit Spitze sind auch ganz einfach gemacht.....Kunstoffeier mit  Häckeldeckerl
oder Brautschleier einwickeln und FERTIG!!



Heute werden wir uns noch nach Palmkätzchen  umschauen.Palmkätzchen??
Ich bin mir nicht sicher  ob die  Zweige bei euch in Deutschland auch so heißen??

Aber ihr wisst schon was ich meine Osterzweige.......im nächsten Post.

Wünschen euch einen schönen Start  in die kommende Woche.

Liebe Grüße Eure Susi

Kommentare:

  1. Liebe Susi,
    wunderschön ist Deine Osterdeko. Moos dazu finde ich auch immer klasse. Wünsche Dir einen schönen Sonntag. LG aus dem Ruhrpott Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,
    Du machst mir Lust auf Osterdeko, ich muss gleich mal nach weissem Tüll suchen!!! Danke auch für Deine netten Worte bei mir, die Sonnenblumen wollten wir gleich beim Einzug entfernen, denn sie waren schon "schmuddelig", aber leider kommt beim Wegmachen gleich die Tapete mit!!! Eigentlich wollten wir hier nur übergangsweise wohnen, deswegen haben wir auch keine grossartigen "Verschönerungen"geplant, aber mittlerweile sind es schon bald zwei Jahre....
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir
    Dea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susi,
    hab Dich gerade über Deinen Kommentar bei Carpe Diem entdeckt und mir gefällt's hier bei Dir! Flohmarktfunde hab ich gestern auch gemacht ;o) Meine Osterdeko schlummert noch inden Kisten, aber wenn ich Deine so ansehe, bekomme ich fast Lust, loszulegen...
    Deine Anrichte mit dem Aufsatz ist wunderschön!!!
    Noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susi, sehr gemutlich ist bei Dir. Schone sonnige Tage wunscht Slávka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susi

    Das sieht ja toll aus! Mir gefällt das sehr mit den natürlichen Deko Sachen!

    Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susi, deine Osterdeko gefällt mir sehr gut. Seit ich dem Shabby und Weißwahn verfallen bin, frag ich mich jedes Jahr aufs Neue wohin mit den im "Kindergarten und in der Schule" gebastelten bunten, Glitter, Plastik/ Styroporeiern meiner lieben Kinder!? Ich glaub ich stell ihnen einen eigenen Osterstrauß ins Zimmer, sonst sind sie nämlich beleidigt, wenn ich ihre Kunstwerke nicht aufhänge!! Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susi
    Ganz tolle Osterdeko!! Ich glaube ich wiederhole mich... ich mag's sehr wenn Moos im Spiel ist, egal zu welcher Jahreszeit...

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susilein!!!!!!
    Süß ist deine Osterdeko geworden! Ich mach das auch immer so...wenn ich dekoriere, geh ich mal zuerst in den Garten und guck was man da so alles verwenden könnte :-)
    Und so eine Mischung aus Natur, Altem und Neuem stört doch gar nicht!!!

    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen