Freitag, 2. September 2011

Alte Weisswäsche,Leinen,Damast..

Wenn ich am Flohmarkt bin und eigentlich nichts bestimmtes kaufen will,....an schöner alten Weisswäsche kann ich nicht vorbeigehen :o)

Meine Schränke sind voll mit Plaids.Leinentüchern...



Altes Leinen vernähe ich zu Vorhängen..



mit Spitzenbodüre...




Das ist ein Altartuch,habe ich zum Bettüberwurf umgenäht..

Bildunterschrift hinzufügen
Gerne nähe ich auch Lampenhussen...



...und hier warten noch mehr Stoffe die vernäht werden wollen...




....man kann schon einen leichten touch von Messisyndrom bemerken..aber wie gesagt nur leicht :o)

Gut das ihr mein Nähzimmer noch nicht gesehen habt...hui da schauts aus!?!

Schönes Wochenende wünscht euch Susi

Kommentare:

  1. Liebe Susi,

    das sieht doch nicht schlimm aus bei dir. Das sieht doch alles wunderschön aus! Besonders die Lampenhussen find ich toll. Und natürlich auch die Vorhänge! Wirklich sehr schön.

    Ich wünsch dir ein wundervolles Wochenende,

    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susi,

    die alten Dinge sind halt einfach die schönsten. Da kommt nix modernes mit. Die von Dir genähten Vorhänge gefallen mir sehr!

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Einfach TRAUMHAFT-SCHÖN sind deine Sachen!!!

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!!!
    LG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susi,
    also ich finde deine Sachen auch traumhaft. So schöne alte Stoffe, wenn ich bedenke, was man so alles schon weggeworfen hat im Leben, dabei sind die alten Teile sooooo schön, im Gegensatz zu den neuen Decken und Stoffen. Und die Idee mit der Patina auf alten Tellern und Gefäßen, also das ist ja erst genial. Da hat man ja auch noch genug (und noch nicht weggeworfen, Gott sei Dank). Also wie mein Blogname ja schon sagt, liebe ich blau, aber immer in Verbindung mit weiß und Naturholz. Und es wird immer mehr weiß, deswegen lasse ich mich auch gerne durch die weißen Blogs inspirieren. Den Shabbylook mochte ich schon, da hatte er noch gar keinen Namen. Und die meisten Bekannten haben doch immer etwas komisch geschaut, wenn ich Kratzer an den Möbeln hatte und gesagt habe, dass finde ich schön, dann wurden die Nasen gerümpft. Und dann bin ich an dieBloggerwelt geraten und traute meinen Augen nicht, wie viele diesen Stil mögen. Ich finde es auch nach so vielen Jahren immer noch schön.
    Werde mich jetzt auch bei dir als regelmäßige Leserin eintragen und immer wieder gern bei dir reinschauen.

    Hab ein schönes Restwochenende und sei ganz lieb gegrüßt
    Angi

    AntwortenLöschen
  5. Ja ich finde das alte auch immer so schoen! Vor allem mit monogramm mag ich sehr! Aber nicht so leicht zu finden, hier in Holland!
    LG,
    NIcole

    AntwortenLöschen
  6. Danke auch für deine lieben Worte, liebe Susi,
    hatte ganz vergessen, mich bei dir einzutragen. Vielleicht schaust du ja auch mal wieder bei mir rein.
    GGGGGLG
    Angi

    AntwortenLöschen